Um die christlich-demokratischen Überzeugungen möglichst breit in die Gesellschaft zu transportieren, bedient sich die CDU ihrer Bundesvereinigungen. Laut Statut gibt es inzwischen sieben Vereinigungen, die speziell die junge Generation, die Frauen, Arbeitnehmer, Kommunalpolitiker, Unternehmer, die Vertriebenen und Flüchtlinge sowie die Älteren ansprechen wollen. Außerdem gibt es Sonderorganisationen: den Evangelischen Arbeitskreis und den Ring Christlich-Demokratischer Studenten.

Frauen Union

Ziele:

Partnerschaft und Gleichberechtigung in allen Lebensbereichen verwirklichen

Kontakt:

Frauen Union Kreisverband Schwalm-Eder
Vorsitzende: Jana Edelmann-Rauthe

Junge Union

Ziele:

Mit jungen Menschen die Politik mitgestalten

Kontakt:

Junge Union Kreisverband Schwalm-Eder
Vorsitzender: Dennis Döring

Senioren Union

Ziele:

Vertretung der politischen und kulturellen Interessen von Senioren

Kontakt:

Senioren Union Kreisverband Schwalm-Eder
Vorsitzender: Volker Papenhagen

CDA

Ziele:

Mitarbeiten bei der Gestaltung der Arbeitnehmer- und Sozialpolitik der CDU

Kontakt:

Christlich Demokratische Arbeitnehmerschaft Kreisverband Schwalm-Eder
Vorsitzender: Dr. Rolf Hennighausen

MIT

Ziele:

Die Interessen des Mittelstandes in der CDU, den Medien und den Parlamenten vertreten

Kontakt:

Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung Kreisverband Schwalm-Eder
Vorsitzender: Martin Graefe

KPV

Ziele:

Austausch von Informationen zwischen der Partei und den Kommunen, Juristische Beratungen, Organisation von Weiterbildungsseminaren sowie themenbezogene Veranstaltungen

Kontakt:

Kommunalpolitische Vereinigung Kreisverband Schwalm-Eder
Vorsitzender: Jürgen Lepper