News
22.08.2017
Anlässlich seiner jährlichen Sommerbereisung besuchte der Bundestagsabgeordnete Bernd Siebert zusammen mit dem örtlichen CDU-Gemeindeverband sowie der Kreis-Seniorenunion das ehemalige Zisterzienserinnen-Kloster Haydau in Morschen.
 
Quelle: Bernd Siebert MdB  
15.08.2017
Der CDU Bundestagsabgeordnete Bernd Siebert bereist in den Sommerferien jedes Jahr seinen Wahlkreis und hat auch in diesem Jahr in Guxhagen bei der Firma Sartorius Halt gemacht.
 
Gemeinsam mit dem aus Guxhagen stammenden Staatssekretär für Europaangelegenheiten Mark Weinmeister und Vertretern der örtlichen CDU wurde die Gruppe vom Geschäftsführer der Sartorius Biotech, Herrn Dr. Thomas Peuker, empfangen.
 
Quelle: Bernd Siebert MdB  
09.08.2017
Im Zuge des bereits zum neunten Mal stattfinden Weinfestes sowie seiner jährlichen Sommerbereisung besuchte Bundestagsabgeordneter Bernd Siebert zusammen mit Staatssekretär Mark Weinmeister und dem Stadtverband der CDU die Kreisstadt Homberg. Begleitet wurden die beiden von der CDU-Stadtverbandsvorsitzenden Claudia Ulrich, dem Fraktionsvorsitzenden Christian Haß, dem Ersten Stadtrat Joachim Pauli sowie zahlreichen weiteren Vertretern.
Quelle: Bernd Siebert MdB  
07.08.2017
Auch im Jahr des 875-järhigen Stadtjubiläums darf Neukirchen auf der Route des Bundestagsabgeordneten Bernd Siebert durch den Wahlkreis nicht fehlen. Wie in jedem Jahr besuchte Siebert MdB zusammen mit dem örtlichen CDU-Stadtverband Neukirchen örtliche Institutionen.
Quelle: Bernd Siebert MdB  
07.08.2017
Neukirchen. Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten und CDU-Kreisvorsitzenden Bernd Siebert sowie des CDU-Stadtverbandes Neukirchen kam am vergangenen Samstag der Generalsekretär Dr. Peter Tauber MdB nach Neukirchen. Pünktlich zum Festwochenende anlässlich des 875-jährigen Stadtjubiläums läutete die CDU Schwalm-Eder den Wahlkampf in der Stadt im Knüll ein. Mit Blick auf die vergangene Legislaturperiode sagte Siebert MdB in seiner Begrüßung: „Wir stehen gut da, es gibt keinen Grund an dieser Situation etwas zu ändern.“ Damit bekräftige er den Willen der CDU auch über die Bundestagswahl hinaus die Regierungsverantwortung in Deutschland zu tragen.
 
Quelle: Bernd Siebert MdB  
05.08.2017
Zusammen mit dem CDU-Stadtverband, angeführt von der Vorsitzenden Martina Sandrock und dem Fraktionsvorsitzenden Lars Kühn, besuchte der Bundestagsabgeordnete Bernd Siebert im Rahmen seiner jährlichen Wahlkreis-Sommerbereisung die Stadt Melsungen.
 
Das Tagesprogramm begann mit einem Besuch bei B. Braun Melsungen AG in der neuen Verwaltungszentrale im Stadtwaldpark. Nach einer herzlichen Begrüßung durch den Vorstandsvorsitzenden Prof. Dr. Heinz-Walter Große kam es zunächst bei einem Mittagessen im Betriebsrestaurant des Werks zu ausführlichen Gesprächen über die betrieblichen Entwicklungen der vergangenen Jahre, vor allem aber auch um die Investitionen in der ehemaligen Lungenheilstätte des Melsunger Stadtwaldparkes. Das Unternehmen hat das historische Gebäude für insgesamt 32 Millionen zur neuen Verwaltungszentrale umgebaut.
Quelle: Bernd Siebert MdB  
02.08.2017
Fritzlar. Das Krankenhaus in Fritzlar nimmt eine strukturell wichtige Stellung für die nähere Region ein. Diese Bedeutung aufnehmend, besuchte Bernd Siebert gemeinsam mit der örtlichen CDU das Hospital zum Heiligen Geist. „Die Herausforderungen für den ländlichen Raum sind groß. Vieles zentralisiert sich in den Mittelzentren. Gerade deswegen ist es wichtig, dass es in Fritzlar ein so breites und vielfältiges Angebot der Gesundheitsversorgung für die Bevölkerung in Nordhessen gibt“, sagte Bernd Siebert bei seiner Begrüßung im Hospital. Begleitet wurde er von Staatssekretär Mark Weinmeister, Bürgermeister Hartmut Spogat, CDU-Stadtverbandsvorsitzendem Christian Seyffarth und zahlreichen Vertretern der CDU Fritzlar.
Quelle: Bernd Siebert MdB  
02.08.2017
„Ein guter Tag für Hessen“, so bezeichneten der CDU-Kreisvorsitzende Bernd Siebert MdB und der Kreistagsfraktionsvorsitzende Mark Weinmeister zum heutigen Start des Hessischen Schülertickets. Es ist ab sofort gültig und ermöglicht es Schülerinnen und Schülern für einen Euro pro Tag die öffentlichen Verkehrsmittel in ganz Hessen nutzen zu können.
Quelle: Bernd Siebert MdB  
01.08.2017

Im Zuge seiner jährlichen Wahlkreis-Sommerbereisung hat der Bundestagsabgeordnete Bernd Siebert zusammen mit dem örtlichen CDU-Stadtverband den nordhessischen Baustoffmarkt GmbH & Co. KG, ehemals Baustoffmarkt Süße, in Borken besucht. 

Nach einer herzlichen Begrüßung durch den Geschäftsführer Hans-Joachim Wagner sowie die beiden Marktleiter Guido Wallraff und Lars Wiegand wurde zunächst ein Einblick in das breite Geschäftsangebot des Baustoffmarktes mit den zahlreichen Warenangeboten und Serviceleistungen gewährt.

Quelle: Bernd Siebert MdB  
26.07.2017
Artikelbild
Homberg. Auf insgesamt 165 Jahre Parteimitgliedschaft können in der Kreisstadt Homberg Dr. Wulf Schönbohm (50 Jahre), Klaus-Thilo Kroeschell (45 Jahre), Bernd Pfeiffer und Joachim Pauli (beide 35 Jahre) zurückblicken.
 
Diesem Anlass entsprechend wurden die Jubilare beim traditionellen Grillfest der CDU auf dem Homberger Burgberg durch die Stadtverbandsvorsitzende Claudia Ulrich sowie den Kreisvorsitzenden und Bundestagsabgeordneten Bernd Siebert ausgezeichnet. 
 
weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon